Schönen Muttertag!

Auch wenn die Sonne nicht so lacht, wie wir alle es wohl eigentlich verdient haben, wünsche ich euch einen herrlichen Muttertag!

 

Ich durfte heute schon einen sehr schönen Tag mit meiner Familie bei meiner Schwiegermutter verbringen und denke ebenfalls gerne an den Besuch bei meiner Mama vor ein paar Tagen zurück.

Es sind schon ganz besondere Menschen, diese Mütter, die immer für einen da sind, wenn man sie braucht.

Und spätestens seit ich selbst Kinder habe, ist mir klar geworden, dass das alles nicht immer ganz einfach ist. Die Kinder machen zu lassen, was sie selbst für gut und richtig halten, damit sie sich entfalten und ihren eigenen Weg finden können - dabei aber nie den Kontakt zu verlieren und manchmal auch die Wunden zu heilen, von denen einem klar war, dass sie unweigerlich erfolgen werden, ist manchmal nicht ganz einfach.

 

Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, als Babygeschrei und volle Windeln meinen Alltag bestimmten ... so sehr, dass ich nicht mal Zeit hatte, am Muttertag den besonderen Tag zu genießen. Aber jetzt sieht die Sache anders aus! Und ja, ich freue mich auf die Gelegenheit, mich so richtig an einem Tag erfreuen zu können, der eigentlich jeden Tag gefeiert werden sollte.

Und weil nicht nur Mütter besondere Menschen sind, sondern auch Väter, feiern wir einfach nächste Woche nochmal ;-)

 

Und eines noch ... ihr lieben NRW'ler --- vergesst nicht, wählen zu gehen! :-)

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0