Warten, schreiben, warten, schreiben

Ah, ratet mal, was ich in letzter Zeit so treibe.

Hm ... ich fürchte, die Überschrift verrät schon zu viel, oder? :D

 

Nun, ich warte immer noch auf Verlagsrückmeldungen - und ich schreibe. ;-)

Und zwar zur Zeit verstärkt an der Gay-Sci-Fi. Damit starte ich jetzt wieder voll im Erwachsenenbereich durch, nachdem ich mich in den letzten Wochen um meinen Kinderbuchtext gekümmert hatte. Dieser ist inzwischen fertig und wartet auf einen Verleger ... er zappelt schon vor Aufregung, aber ich sage ihm jeden Tag: "Nur die Ruhe, irgendwann kommst auch du zum Zuge."

Oje, ich hoffe, ich behalte recht. ;-)

 

So, das war es kurz von mir, damit ihr nicht denkt, ich hätte nach dem Valentinstag nicht mehr aus den vielen Rosen herausgefunden und sei in einen hunderjährigen Schlaf gefallen - ich bin ja Hanna,  nicht Dornröschen.  :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0