"Männerlieben" ist nun erhältlich!

Romantisch – erotisch – prickelnd

Sechs Kurzgeschichten voller Liebe und Leidenschaft.

 

 

Ein Soldat an der türkischen Ägäisküste, ein arbeitsloser Jugendlicher ohne Perspektive, ein karrieregeiler Reporter eines amerikanischen Kunstmagazins, ein betrogener Student auf dem Weg durch die Provence, ein Gay-Event-Organisator aus Berlin, sie alle haben eines gemeinsam. Sie sind verliebt – in einen Mann.

Entgegen den gesellschaftlichen Konventionen kämpfen sie um ihr Glück.

Der Kuss am Ende ist nur der Anfang.

 

Außerdem gibt es ein turbulentes Wiedersehen mit Daniel und Eric, den Protagonisten aus „Wie im Film“.

 

http://www.amazon.de/M%C3%A4nnerlieben-Hanna-Julian/dp/3934442773/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1310072158&sr=1-1

 

http://www.deadsoft.de/shop/product_info.php?info=p128_Maennerlieben-von-Hanna-Julian.html

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Yvi (Dienstag, 19 Juli 2011 20:22)

    Ein wirklich sehr tolles Buch. Sehr schön zu lesen, fesselnd und spannend. Jede dieser 6 Kurzgeschichten ist auf ihre Art ganz besonders. Das Cover ist Klasse und schaut sehr Edel aus. Gratuliere dir zu diesem tollen Buch. Hast du wieder super hinbekommen. "Männerlieben" muss man einfach haben :-D

    Liebe Grüße Yvi

  • #2

    artis (Freitag, 16 September 2011)

    Sechs Geschichten, feinfühlig und leise, zuweilen nachdenklich, jede für sich ein kleines Juwel.
    Die Autorin zieht den geneigten Leser förmlich in die Welt ihrer Helden und lässt ihn eintauchen in deren Gefühle, lässt ihn teilhaben an deren Ängsten, Hoffnungen, Zweifeln, an ihrem Hass und ihrer (mitunter verbotenen) Liebe. Es gelingt ihr mühelos sechs Bilder zu zeichnen, bei denen es schwer fällt, sich für eines zu entscheiden.
    Und bei mancher Geschichte frage ich mich unwillkürlich, wie sie wohl weitergehen könnte.
    In einer wunderschönen Sprache erzählt, liest sich das Buch in einem weg und ist einfach ein "must have".

    PS: Vielen Dank für den signierten Band.