Pläne für 2012

So, was liegt denn schreiberisch bei mir so für 2012 an?

 

Zumindest steht schon jede Menge fest, und das ist ein sehr gutes Gefühl! :)

 

Außerdem erscheint schon bald mein neues Buch. Ich werde euch natürlich informieren, wenn es offziell angekündigt ist.

 

Zurück zu den Plänen.

 

Zunächst einmal gibt es ein paar kurzfristige Ziele, die ich in Angriff nehmen möchte. Dazu gehören vor allem Texte, die schon viel zu lange darauf warten, beendet zu werden. Einen davon habe ich sogar schon im Januar erledigt - fehlt "nur" noch die nochmalige Kontrolle, Exposé, Leseprobe ... ach ja, und ein Verlag. Naja, Kleinigkeit! LOL 

Von wegen ... das wird leider gar nicht einfach werden, aber das Jahr beginnt ja gerade erst, und wenn ich mir selbst in den Hintern trete, werde ich das Manuskript zumindest bald Verlagen anbieten können.

 

Dann gibt es zwei weitere Verlagsveröffentlichungen, die ich anstrebe. Mal sehen, ob das in diesem Jahr hinhaut. Alles eine Frage der Zeit und Koordination.

 

Außerdem freue ich mich auf eine sehr interessante Zusammenarbeit, die sicher spannend und inspirierend sein wird. Auch davon berichte ich dann mehr, wenn es soweit ist.

 

Alles in allem seht ihr, dass so einiges bei mir ansteht für 2012 - und wie immer mag ich noch nicht konkret Auskunft geben, aber ihr dürft gespannt sein. Ich bin es jedenfalls und hoffe darauf, dass ich viel Zeit und Muße finde, um an meinen Texten arbeiten zu können.

Und ein wenig Glück wäre auch nicht verkehrt, daher freue ich mich über Daumendrücker! :D

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tim (Freitag, 20 Januar 2012 09:32)

    Wird sofort gemacht: *Daumendrück* ;-)

  • #2

    Yvi (Freitag, 20 Januar 2012 16:05)

    Bin dabei, alle Daumen sind für dich und deine Pläne gedrückt :-) Viel Erfolg