Rezension zu "Sexperimente"

In zehn unterhaltsamen Geschichten voller Sex und heißer Leidenschaft ziehen Daniel Herne und Alex Seinfriend ihre Leser auf aufregend sinnliche Art in ihren Bann.
Da wird von Beziehungen erzählt, deren Liebe nicht daran zerbricht, dass die Lust auf neue sexuelle Abenteuer und erotische Erlebnisse ihren eigenen Platz fordert. Und doch werden auch die Zweifel und Eifersüchteleien nicht völlig außer Acht gelassen, die sich aus den verschiedenen Pärchen- und Sexvariationen ergeben können.
Das macht die Geschichten nicht nur super erotisch, sondern auch realistisch und nachvollziehbar. Amüsante und lustvolle Dialoge sorgen für ein uneingeschränktes Lesevergnügen bei diesem Kaleidoskop der Erotik.

Sehr empfehlenswert und genau das Richtige für lange Herbst- und Winterabende, damit einem auch ohne Kamin mächtig warm wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0