Des Schicksals bittere Süße

Des Schicksals bittere Süße

Die Schwestern Patricia und Katrin wachsen in einem streng religiösen Elternhaus auf. Schon bald bricht Katrin aus den Zwängen aus und wird schwanger.

Als der Ich-Erzähler gut zwei Jahrzehnte später von Katrin als Werkzeug für ihren Selbstmord benutzt wird, lernt er deren eigenwillige Schwester Patricia kennen.

Gemeinsam enthüllen sie die dunklen Geheimnisse, die wie ein Fluch auf der Familie zu liegen scheinen.

beam: http://www.beam-ebooks.de/ebook/28580
                           ---------------

Kommentar schreiben

Kommentare: 0